Archiv der Kategorie: Jugendorchester

Von Südamerika bis Salzburg

Ein tolles Konzert mit einer wunderschön geschmückten Bühne, die – passend zum sommerlichen Wetter – Urlaubsgefühle aufkommen ließ. Das war das Jugendkonzert am vergangenen Sonntagnachmittag in der „Alten Kelter“ von Korb. Die jugendlichen Spieler hatten sich mächtig ins Zeug gelegt. Das musikalische Programm, welches von Fabian Steinbrenner gekonnt und mit Witz kommentiert wurde, reichte von Südamerika bis in die Mozart-Stadt Salzburg. Auch wurden aktuelle und bekannte Stücke vorgetragen.

Man möge es verzeihen, wenn die einzelnen Solisten oder Duos nicht namentlich erwähnt werden, aber es sei nur so viel gesagt, alle Vorträge wurden gekonnt und hervorragend interpretiert. So war es nicht verwunderlich, wenn zum Schluss der Veranstaltung noch die eine oder andere Zugabe gefordert wurde. Zusammenfassend kann man sagen, es war eine tolle Veranstaltung mit viel Abwechslung. Und nachdem die Jugendlichen die alleinige Organisation gemacht haben, gebührt ihnen allen ein ganz großes Dankeschön.

Rudolf Semmler

Akkordeonjugend mischt Brandenburger Musikszene auf

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen: Colla destra, das Jugendorchester des HHC Korb, kann das bestätigen.  Die Jugendlichen reisten kürzlich nach Brandenburg, um dort an einer Freizeit teilzunehmen. Akkordeonspieler aus diversen Ecken Deutschlands kamen zusammen – mit nur einem Ziel im Sinn: Innerhalb kürzester Zeit einen gemeinsamen Auftritt auf die Beine zu stellen. Nur drei Tage Zeit hatten die jungen Leute, die sich zuvor noch nie begegnet waren, um sich zu einem einzigen, großen Orchester zu formieren. Zur Gruppe zählte auch ein Trompetensolist, dessen Spiel alle als große Bereicherung Akkordeonjugend mischt Brandenburger Musikszene auf weiterlesen

HHC-Jugendkonzert : “Lebensfreude pur”

P1020550Punkrock und Akkordeon – das geht niemals zusammen, oder? Oh doch, und wie. Die Nachwuchsmusiker des Handharmonikaclubs (HHC) Korb präsentierten bei ihrem Jugendkonzert am Samstag in der Alten Kelter ein unglaublich breit gefächertes Programm, in welchem sogar das Stück “21 Guns” von der Punkrockband Green Day Platz hatte. Die jungen Spielerinnen und Spieler beeindruckten unter anderem mit einem Beitrag aus einer Sammlung von Liedern aus dem Mittelalter, einer selbst komponierten Schlagzeugeinlage oder dem romantischen Stück “River flows in you”, das beinahe in einem der Twilight-Filme eine gar nicht bissige Szene musikalisch umrahmt hätte. Traditionell zeigen die Jugendlichen zunächst einzeln oder als Duett ihr Können, bevor beim Jugendkonzert das Akkordeonorchester “Colla destra” unter der Leitung von Janina Rüger auftritt. Auch in diesem Teil verblüP1020548fften die Musiker mit gekonnten Darbietungen von Stücken, die man von einem Akkordeonorchester zunächst nicht erwartet. Es erklang unter anderem Filmmusik aus Herr der Ringe und Star Wars. Orchesterleiterin Janina Rüger hatte die Stücke zuvor extra für ihre Truppe bearbeitet. Und es trat ein, was die beiden Moderatoren zuvor angekündigt hatten: “Gleich bebt die Bude vor Lebensfreude pur.”

Aktivitäten der Jugend

Wir Spieler aus dem Orchester „Colla Destra“ wollen ihnen kurz wiedergeben was wir zusammen in den Letzten Jahren erlebt haben.
Die Meisten von uns spielen hier schon von Anfang an mit. Wir haben viele Konzerte und Auftritte wie zum Beispiel das Jahres Konzert oder Auftritte auf dem Straßenfest. Bei den Vorspielen Aktivitäten der Jugend weiterlesen

Die Jugend – toller Auftritt in der alten Kelter

Jugendkonzert-Maerz-2015-198.jpg

Viele Schüler haben sich gut vorbereitet, um als Solisten ihre Fortschritte zu zeigen. Einige Jugendliche traten auch als Duo auf. Und hier gab es neben tollen Akkordeons auch Klänge von Klavier, Querflöte und des Cajon. Trotz heftigem Lampenfieber haben alle tolle Auftritte hingelegt, und zwar zum ersten Mal auf der Bühne der alten Kelter. Dieser Ort ist an sich schon besonders, aber die

Die Jugend – toller Auftritt in der alten Kelter weiterlesen