1. Orchester

LAkkordeon_2007-117eitung: Paul-Ernst Knötzele

Probezeiten: Mittwochs 20.15 bis 22 Uhr im Musiksaal Gemeinschaftsschule Korb in der Brucknerstrasse

 

Paul-Ernst Knötzele studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart bei Prof. André Marchand.  Er belegte Meisterkurse bei Prof. Naojuki Taneda und Prof. Arnulf von Arnim

Neben seiner umfangreichen Lehrtätigkeit ist es für ihn immer wichtig gewesen, selbst zu musizieren und an die Öffentlichkeit zu treten. Klavier- und Liederabende wie auch die Kammermusik stehen im Zentrum seiner Konzerttätigkeit.

Seit 2002 veranstaltet er zusammen mit seiner Frau in der Reihe “Kultur in der Scheune” mehrmals jährlich stets unter eigener Mitwirkung Liederabende, Konzerte, Lesungen mit Musik und dergleichen. Weitere Infos unter Kulturscheune Zumhof.

Hier ein kleiner Ausschnitt unseres “Könnens”.
Und hier ein paar Bilder vom 2007er-Konzert